Speck:takel

Speck:takel – ein Kult- und Kochbuch rund um das Thema Schwarzwälder Speck

Dieses urige Kult- und Kochbuch widmet sich ganz dem Kultur- und Genussgut »Schwarzwälder Speck«.

Von der historischen Bedeutung des Specks in der bäuerlichen Selbstversorgung über die Haltung und Fütterung der Schweine auf heutigen Schwarzwaldhöfen und das Salzen, Würzen, Brennen und Räuchern des Fleisches bis hin zum Speck:trum an Speck gibt Uwe Baumann einen profunden Überblick rund um diese beliebte Delikatesse. Porträtiert werden auch Landwirte und Metzger, die Speck auf traditionsbewusste, transparente und sehr individuelle Art und Weise herstellen – und die dem Wohlergehen der Tiere und deren wesensgemäßer Haltung eine hohe Bedeutung zumessen.

Gut sechzig originelle Rezepte bringen den Schwarzwälder Speck in all seinen Variationen als kulinarischen Tausendsassa zur Geltung. Die vielen stimmungsvollen Fotos sind eine Augenweide für alle, die den Schwarzwald und seine Kultur und Kulinarik lieben. (304 Seiten, € 24,80)

Das Buch bestellen

Das Video: „Speck essen – aber richtig“.

Speck essen – aber richtig: Fidelius Waldvogel erklärt, wie man Schwarzwälder Speck isst. (Darsteller: Martin Wangler / Regie: Uwe Baumann / Film: Sebastian Wehrle / Schnitt: Leonid Buckowitz)
www.fidelius-waldvogel.de

Gute Adressen in Sachen Schwarzwälder Speck
– hier gehts zu den Adressen in Sachen guter Schwarzwälder Speck

Copyright © 2018 Kosmos Schwarzwald GmbH

Top